Erfolgreiche Runde der mB-Jugend – Meister in der Landesliga Rhein-Neckar-Tauber

Die Runde begann – ohne Qualifikationsturnier – für unsere B-Jugend in der Landesliga Rhein-Neckar-Tauber. Durch den aktuellen Spielmodus wurden in dieser Runde lediglich 10 Spiele gespielt. Trotz einer coronabedingten Unterbrechung im Dezember wurden unsere Jungs nach nur 2 verlorenen Spielen Tabellenzweiter in ihrer Gruppe und sicherten sich so den Einzug in das Final 4 um die Meisterschaft.

Die Meisterschaft wurde dann Anfang April in einem Final 4 Turnier ausgespielt. Hier trafen wir im Halbfinale auf den Tabellenersten der anderen Landesliga-Gruppe. Das Halbfinale gegen Dossenheim wurde 26:23 gewonnen. Am nächsten Tag stand dann das Finale gegen die ASG St. Leon/Reilingen/Hockenheim statt. Dieses machten die Jungs am Ende unnötig spannend, gewannen dann mit 27:26 und holten sich somit die Meisterschaft in der Landesliga der B-Jugend.

Nun steht am Sonntag die Quali in Rauenberg an. Wir möchten mit der B-Jugend wieder in der Landesliga an den Start gehen und hoffen, dass das Turnier dementsprechend erfolgreich für uns ausgeht.

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.