Herren 2 mit deutlicher Niederlage in Nußloch

SG Nußloch 2 – SG Heidelberg/Leimen 2 31:20 (17:7)

Ein Spiel zum vergessen zeigten die Herren 2 der SG aus Heidelberg und Leimen am frühen Samstagabend in Nußloch. 

Im ersten Durchgang zeigten die Mannen der SG eine katastrophale Angriffsleistung. Das ungewöhnlich harzhaltige Spielgerät mag ein Teil des Grundes sein, kann aber nur bedingt die Leistung erklären. Folgerichtig war die Partie nach 30 min. bei 10 Toren Rückstand schon entschieden. 

Im zweiten Durchgang zeigte man sich leicht verbessert, produzierte aber weiterhin übermäßig viele Fehler. Allein der deutlich verbesserten Leistung von Pedro Borchert war es zu verdanken das man eine etwas versöhnlichere 2. Halbzeit sah. 

Am kommenden Wochenende geht es am Sonntag (29.01.) um 16h in der heimischen Sportparkhalle in Leimen gegen die SG Heddesheim 2. hier hofft das Team auf Revanche für die deutliche Niederlage aus der Hinrunde mit zahlreicher und hoffentlich lautstarker Unterstützung. 

Es spielten: Lucas Schmitt (6), Luis Nitka (4), Michael Weigel (3), Benjamin Schneider (2), Jörg Kögel (2), Stephan Sottile (1), Simon Mayer (1), Michael Honrath (1), Michael Zirm, Lucas Hämmerle, Pedro Alexander Borchert, Ramon Arnold

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert