Die SG Heidelberg – Leimen geht mit einer dritten Mannschaft in die Runde 22/23

Neu ist, dass wir auch mit einer dritten Mannschaft in das Spielgeschehen eingreifen, die neuformiert von Bernd Ruhnau betreut in der vierten Bezirksliga antritt.

Die Zahl der gemeldeten Spieler machte es sinnvoll eine dritte Mannschaft melden, damit jeder Spieler die Chance Spielzeiten bekommt. Natürlich muss eine neu gemeldete Mannschaft von unten angreifen. Dabei ist die Konkurrenz in der 4. Kreisklasse groß, da viele Spieler aus beruflichen oder familiären Gründen nicht mehr die Zeit finden, in den oberen Spielklassen mit zu spielen und sich den zweiten oder dritten Mannschaften anschließen, um Handball spielen zu können.

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.