Niederlage auch im Rückspiel

KuSG Leimen – TSV Germania Malsch 22:23 (12:15)

Am vergangenen Mittwoch stand das zweite Halbfinale um den Aufstieg in die Badenliga an. Die Zeichen vor dem Spiel standen jedoch für die Leimener Damen alles andere als gut: man musste mit mindestens acht Toren in der eigenen Halle gewinnen und das auch noch mit einer sehr dezimierten Mannschaft, da einige Schlüsselspielerinnen krankheitsbedingt nicht spielfähig waren. Dennoch startete die KuSG motiviert in die Partie und konnte auch in der ersten Halbzeit bis zur 20. Minute absolut mit den Gästen aus Malsch mithalten. Leider hatten diese daraufhin mehr Glück und Durchsetzungsvermögen und gingen dementsprechend mit einem kleinen Vorsprung in die Halbzeitpause.
Der Start der zweiten Halbzeit gestaltete sich (treue Fans kennen das Problem) zu Beginn wieder ähnlich wie die ersten 20 Minuten: die KuSG Damen gaben Gas und könnten den Rückstand durch schöne Spielzüge und Einzelaktionen aufholen. Besonders prägend in dieser Phase des Spiels war unsere Sophia Ködel, welche mit 12 Treffern mit Abstand die beste Schützin des Spieles war. Leider konnte aber auch die zweite Halbzeit keine deutliche Wende zur ersten Hälfte bringen. Leimen schaffte es nie, sich nach einem Gleichstand abzusetzen, es fehlten einfach die Ideen und Alternativen im Angriff. Auch in der Abwehr konnte man nicht das zeigen, was in vielen Partien zuvor den Unterschied gemacht hatte. Letztendlich ging man mit 22:23 zwar als Verlierer vom Platz, konnte aber aufgrund der personellen Situation der Mannschaft trotzdem stolz auf sich sein.
Besonders interessant ist nun, dass es trotz des verlorenen Halbfinales ein weiteres Spiel um den Aufstieg geben wird, da bekannt wurde, dass mehrere Mannschaften aufsteigen werden. Wann, wo und vor allem gegen wen diese Spiele stattfinden werden, ist noch unbekannt. Das Heimspiel wird voraussichtlich am 8.5. um 16 Uhr in Leimen stattfinden. Die Abteilung wird alle Interessierten natürlich auf dem Laufenden halten!

Please follow and like us:

2 Gedanken zu „Niederlage auch im Rückspiel

  • 1. Mai 2022 um 16:30
    Permalink

    Schriesheim – KuSG 19:26 – AUSWÄRTSSIEG – Das Spiel war am 30. April 2022 um 18:00 Uhr
    Das Rückspiel ist für Sonntag 8. Mai 2022 um 16:00 Uhr angesetzt
    Ich wäre schon ein Interessent gewesen …

    Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.