Herren mit Pflichtsieg

KuSG Leimen : SC Wilhelmsfeld 30:19

Am vergangenen Sonntag empfingen die Herren 1 den Tabellenletzten aus Wilhelmsfeld.

Trotz gutem Beginn der Gastgeber dauerte es gut 13 Minuten, bis man damit begann, sich einigermaßen deutlich abzusetzen. So zog man beim Stand von 8:2 das erste Mal mit sechs Toren davon. Dieser Vorsprung wurde bis zur Halbzeit auf neun Tore ausgebaut (14:5).

Auch nach dem Seitenwechsel gelang es den Gästen nicht mehr den Abstand ernsthaft zu verkürzen, weshalb der 10-Tore-Vorsprung nie wirklich zu schmelzen begann.
Endstand:
KuSG Leimen : SC Wilhelmsfeld, 30:19

Es spielten: Pedro Borchert (Tor), Felix Rensch (1), Nikolaj Viktorov (2), Dennis Schmager (6), Marcel Bernickel (5), Felix Wulle (4), Phil Nitze (5), Patrick Koch (2), Ömer Tanriverdi (3), Matthias Müller (2)

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.