Neujahrsgrüße der Abteilung Handball

September 2020 das Spiel kann beginnen. Die Mannschaften sind „mit Abstand“ gut aufgestellt. Der
Ball fliegt wieder und auch hygienisch läuft alles einwandfrei. Handball führt mit knappem Vorsprung
gegen Corona. Doch der Gegner ist unberechenbar und schon Ende Oktober begeht er ein grobes
Foul und die Partie muss abgebrochen werden.
So ähnlich lässt sich die Saison 2020/2021 bisher beschreiben… ein Wechselbad der Gefühle. Doch
wir sind zuversichtlich, dass wir, wann auch immer, wieder ganz normale Handballspiele erleben
werden – mit Zuschauern und abklatschen und duschen und allem was unseren Sport so schön
macht.
Bis dahin hoffen wir, dass alle Spielerinnen und Spieler, Trainer, Eltern, Fans und Freunde fit und
gesund bleiben, ganz nach dem Motto:

Denkt positiv, bleibt negativ
In diesem Sinne wünscht die
Abteilung Handball allen
einen guten, gesunden
Start in 2021.

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.