w-D-Jugend startet mit Kirchheim in die neue Saison

Kampfgeist wird belohnt – wD holt sich 2 Punkte in Wiesloch

Am Sonntag den 29.9. stand unser zweites Saisonspiel in Wiesloch an. Da der TSG ein bekannter Gegner aus der letzten Saison war, wussten wir, dass es ein schweres Spiel werden wird.

Mit gerade mal 7 Mädchen und Emma, die vorher schon erfolgreich bei der E-Jugend durchgespielt hatte, ging es dann hochkonzentriert ans Werk.

Das erste Tor in der ersten Hälfte ging gleich an die Leimener Mädchen in der 13. Sekunde, danach „überrollten“ uns die Wieslocher sogleich mit einer 3 Toreserie. Ab diesem Zeitpunkt erweckte der Kampfgeist unserer Mädels, und es folgten 2 Tore von uns, sodass wir auf Gleichstand waren. Durch eine starke Abwehrarbeit und Ballgewinnen mit Konterläufen, hatten die Wieslocher Mädels nach kurzer Zeit das Nachsehen und wir gingen mit 10:13 in die Halbzeit.

Die Mädchen nahmen sich vor, die Führung auch in der zweiten Halbzeit nicht wieder herzugeben. So geschah es auch. Durch gutes Zusammenspiel und einer, auch in der 2. Halbzeit, unüberwindbaren Mauer als Abwehr, die keine Lücken zuließ, schafften wir den Vorsprung und damit den Sieg zu sichern. Mit einem 15:18 feierten die Mädels die wohlverdienten 2 Punkte nach einem anstrengenden Spiel.

Gespielt haben: Isabell und Channelle (1) im Tor, Emma, Linn (2), Carolin, Lorin (6), Mia (2) und Veronika (7)

Unser nächster Termin ist das erste Heimspiel am 6.10. um 9 Uhr in der Sportparkhalle gegen die JSG DieBai. Wir freuen uns über Unterstützung!

Please follow and like us:
error20

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.