2.Turnier-2.Sieg der mD-Jugend

Die neu aufgestellte D-Jugend mausert sich zum Rasenturnierspezialist


Am vergangen Wochenende machte man sich schon früh auf zum Handballcup nach Ettlingenweier. Bei sonnigen Temperaturen und guten Platzverhältnissen startete man mit einem Sieg ins Turnier. Im weitern Verlauf konnte sich die Mannschaft mit schönen Spielaktionen und einer guten Abwehr einen Sieg nach dem anderen holen, so dass am Ende alle Spiele gewonnen wurden. Bei der Siegerehrung wurde dann der verdiente Pokal für den 1.Platz abgeholt. Ein Dank auch an die Veranstalter des Turniers und auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

An diesem Wochenende machte man sich dann erneut bei sehr sonnigen Verhältnissen auf nach Dettenheim. Dort wurde der Hardt-Pokal ausgetragen. Wir konnten uns bei der Ankunft noch einen schattigen Platz ergattern. Bei teilweise 32° zeigten die Jungs erneut ihr Können und mussten sich lediglich mit einem Unentschieden in der Vorrunde die Punkte teilen. Als Gruppensieger zog die Mannschaft um ihren “kleinsten Fan” Frida in das Halbfinale ein. Mit einem Sieg und einer weiteren super Leistung im Finale konnte man sich auch beim Hardt-Pokal den Turniersieg sichern.

Please follow and like us: