C1 mit erfolgreichem Start in der Badenliga

SG Stutensee-Weingarten – KuSG Leimen 11:36

Konzentrierte Leistung von der ersten bis zur letzten Minute wird mit 2 Punkten belohnt. 

Am Samstag startete für unsere Jungs von der C-Jugend das Abenteuer Badenliga mit einem Auswärtsspiel bei der SG Stutensee-Weingarten. Man merkte die Anspannung bei den Spielern und Trainern, denen man mit ein paar lockeren Spielen und Würfen entgegenwirkte. Bereits beim warmmachen spürten die mitgereisten Eltern, dass die Mannschaft bis in die Haarspitzen motiviert waren. 

Das zeigten die Spieler von Matthias Hambrecht auch direkt ab dem Anpfiff. Die Abwehr arbeitete konzentriert und bereits im ersten Angriff der Hausherren folgte das Handzeichen für passives Spiel, der Wurf auf unser Tor wurde pariert und es ging nach vorne. Es folgte die 1:0 Führung. Was in den folgenden Minuten gezeigt wurde, war eine tolle Abwehr die den Gegner immer wieder zu Würfen aus schlechten Positionen Zwang. Erst beim 7:1 gelang der SG das erste Tor. Bis zur Halbzeit setzten sich die Grün-Weißen bis auf 13:4 ab. Wenn es in der ersten Halbzeit etwas zu kritisieren gab, dann vielleicht die Chancenverwertung.

In der zweiten legten die Jungs dann nochmal einen drauf. Mit einem 10:2 Lauf setzten sich die Leimener auf 23:6 ab und in der 35. Minute war das Spiel entschieden. Wenn man die Chancenverwertung in der ersten Hälfte bemängelt hat, konnte man in Durchgang 2 diese nicht ankreiden. 23 Tore im zweiten Durchgang sind ein Top Ergebnis. Am Ende hieß es dann 36:11, was auch in der Höhe absolut verdient war. 

Alle Spieler haben sowohl im Angriff als auch in der Abwehr eine tolle Leistung gezeigt. Positiv zu erwähnen ist sicherlich auch, dass sich alle Spieler in die Torschützenliste eingetragen haben. Auch unsere beiden Torhüter haben die Gegner immer wieder zum verzweifeln gebracht. Der Sieg war sicherlich wichtig für die Moral, da die nächsten Gegner ein bisschen mehr von unseren Youngstars abverlangen werden. Dennoch kann man mit solchen Leistungen noch einige gute Spiele in der Saison erwarten. 

Für Leimen spielten: Bakary und Alex M.(Beide im Tor); Jonas, Luka, Henri, Tom, Philipp H., Felix, Carlos und Amir. 

Am Samstag den 21.9.19 steht dann das erste Heimspiel gegen die TS Durlach an. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in der Sportparkhalle. Wir freuen uns über lautstarke Unterstützung von den Rängen.

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.